PSYCHISCHE LEIDEN

 

Psychische Leiden sind heute weit verbreitet, werden therapeutisch aber oft nur symptomorientiert behandelt. Es lohnt sich diese Einschränkungen an der Wurzel zu behandeln.

 

Durch diagnostische Mittel wie chinesische Pulsdiagnose, Zungendiagnose, Irisdiagnose, OligoScan oder Stuhldiagnose können die auslösenden Faktoren einer psychischen Erkrankung erfolgreich erkannt und anschliessend individuell behandelt werden.

 

Die Behandlung findet dann durch Methoden wie Shiatsu, Akupunktur, Ohrakupunktur, Ernährungsberatung, Kräuterheilkunde oder Hypnose statt.

 

Lassen Sie sich behandeln - psychisches Leiden muss nicht sein.